Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tutorial:outlook-einstellungen-aendern

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
tutorial:outlook-einstellungen-aendern [2020/03/21 15:06]
eri
tutorial:outlook-einstellungen-aendern [2020/03/21 16:33] (aktuell)
eri
Zeile 15: Zeile 15:
 {{:tutorial:systemsteuerung_kleine_symbole_mail.png?nolink|}} {{:tutorial:systemsteuerung_kleine_symbole_mail.png?nolink|}}
  
 +Klicken Sie nun mit der linken Maustaste einmal auf «Mail (Microsoft Outlook 2016)» [5].
  
 +Im nächsten Dialogfeld wählen Sie «E-Mail-Konten…» [6].
  
-Klicken Sie nun mit der linken Maustaste einmal auf «Mail (Microsoft Outlook 2016)» [5].+{{:tutorial:e-mail-konten.png?nolink|}} 
 + 
 +Aus der Liste der eingerichteten E-Mail-Accounts wählen Sie den betroffenen [7] und klicken anschliessend auf «Ändern…» [8]. Alternativ können Sie auch den betroffenen E-Mail-Account mit der linken Maustaste doppelklicken. 
 + 
 +{{:tutorial:konto_auswaehlen.png?nolink|}} 
 + 
 +===== 3. Einstellungen anpassen ===== 
 + 
 +Überprüfen Sie nun die Einstellungen im Bereich «Serverinformationen» und passen Sie sie – falls notwendig – an. Alle anderen Einstellungen lassen Sie so, wie sie sind. 
 + 
 +{{:tutorial:kontoeinstellungen_1.png?nolink|}} 
 + 
 +Falls der Kontotyp «IMAP» ist [9], muss der Posteingangsserver «imap.datenpark.ch» [10] heissen.\\ 
 +Steht als Kontotyp dagegen «POP» [9], muss der Name des Posteingangsservers «pop.datenpark.ch» [10] lauten. 
 + 
 +Der Postausgangsserver (SMTP) heisst in jedem Fall «smtp.datenpark.ch» [11]. 
 + 
 +Klicken Sie nun auf «Weitere Einstellungen» [12]. 
 + 
 +Im Register «Allgemein» des neuen Dialogfelds steht überall freier Text. Sie entscheiden, wie das Konto in Ihrem Outlook heissen soll, damit Sie es von anderen Konten unterscheiden können. 
 + 
 +{{:tutorial:kontoeinstellungen_allgemein.png?nolink|}} 
 + 
 +Wechseln Sie zum Register «Postausgangsserver» [13]. 
 + 
 +Diese Einstellungen dienen dem Schutz vor Spamversand. 
 + 
 +{{:tutorial:kontoeinstellungen_postausgangsserver.png?nolink|}} 
 + 
 +Die Checkbox bei «Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung» muss gesetzt sein.\\ 
 +Bei den beiden folgenden Radiobuttons muss der erste gewählt sein («Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden»). 
 + 
 +Wechseln Sie nun zum letzten Register («Erweitert»). 
 + 
 +<note important>Bitte halten Sie sich an die Reihenfolge der Einstellungen. Bei manchen Outlook-Versionen verändern sich die Zahlen der Serveranschlussnummern (Ports) jedes Mal, wenn man einen neuen Verschlüsselungstyp wählt.</note> 
 + 
 +{{:tutorial:kontoeinstellungen_erweitert.png?nolink|}} 
 + 
 +[15] Beim Posteingangsserver muss der verschlüsselte Verbindungstyp «SSL/TLS» heissen. 
 + 
 +[16] Steht vor der Nummer «Posteingangsserver (IMAP, muss hier die Nummer 993 stehen.\\ 
 +Heisst es dagegen «Posteingangsserver (POP)», ist die Nummer 995. 
 + 
 +[17] Beim Postausgangsserver muss der verschlüsselte Verbindungstyp «STARTTLS» heissen. 
 + 
 +[18] Die Portnummer ist in jedem Fall 587. 
 + 
 +Wenn alle diese Einstellungen korrekt sind, klicken Sie auf «OK» [19]. 
 + 
 +Outlook überprüft nun Ihre Einstellungen und quittiert sie hoffenmtlich mit zwei grünen Häkchen. 
 + 
 +{{:tutorial:konto_aendern_weiter.png?nolink|}} 
 + 
 +Erhalten Sie eine Fehlermeldung, haben Sie sich vielleicht bei einer der Einstellungen vertan. Bitte kontrollieren Sie noch einmal. 
 + 
 +Sonst klicken Sie auf «Schliessen» [20]. 
 + 
 +Damit sind Sie zurück bei den Kontoeinstellungen. 
 + 
 +{{:tutorial:kontoeinstellungen_2.png?nolink|}} 
 + 
 +Klicken Sie hier nun auf «Weiter >» [21] und im nächsten Dialogfeld auf «Fertig stellen» [22].
  
 +{{:tutorial:einstellungen_abgeschlossen.png?nolink|}}
  
tutorial/outlook-einstellungen-aendern.1584799604.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/03/21 15:06 von eri