Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tutorial:webmail

Webmail

Das Datenpark Webmail / Kirchenmail finden Sie unter folgender Adresse: webmail.datenpark.ch

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Login?

Frage: Wie melde ich mich beim Webmail an?

Antwort: Zuerst wechseln Sie zum Webmail.

https://webmail.datenpark.ch/

Dort geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Beides haben Sie mit dem Bestätigungs-Mail von uns erhalten.

Webmail-Login

Achtung: Der Benutzername besteht in der Regel aus vorname_nachname (getrennt durch einen „Unterstrich“) Mit der E-mail Adresse funktioniert das Login nicht.

Wie kriege ich die Signatur an den Anfang der E-Mail?

Frage: Im neuen Webmail habe ich folgendes Problem: Wenn ich Mails beantworten möchte, dann kommt meine Signatur immer erst am Ende des Mails und nicht wie zuvor im alten Mail am Anfang. Wie kann ich das ändern?

Antwort: Das kann man unter Einstellungen → Nachrichtenerstellung einstellen.


Wie selektiere ich mehrere E-Mails?

Um mehrere E-Mails zu selektieren (z.B. um diese zu verschieben/löschen/markieren), verwenden Sie bitte die Tastatur in Kombination mit der Maus.

Mehrere einzelne E-Mails selektieren:
Selektieren Sie das erste Mail mit einem Klick auf die linke Maustaste. Halten Sie dann die Ctrl-Taste (Windows) resp. Cmd-Taste (Mac OS X) Ihrer Tastatur und klicken Sie auf jedes weitere E-Mail, das sie gerne ausgewählt hätten:

Selektion mehrerer einzelner E-Mails

Mehrere fortlaufende E-Mails selektieren:
Um mehrere fortlaufende E-Mails zu selektieren, klicken Sie mit der linken Maustaste auf das erste E-Mail. Danach halten Sie die Shift-/Umschalt-Taste Ihrer Tastatur und klicken gleichzeitig auf's letzte E-Mail. Dabei werden sämtliche in der Liste dazwischenliegende E-Mails ebenfalls ausgewählt.

Selektion mehrerer fortlaufender E-Mails

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, können Sie diese E-Mails normal via Maus verschieben (Drag & Drop) oder per Delete-Taste auf Ihrer Tastatur direkt löschen.
Alternativ können Sie auch die rechte Maustaste verwenden, um beispielsweise sämtliche selektierte E-Mails auf „ungelesen“ zu setzen:

Kontext-Menu


Wie verschiebe ich ein E-Mail in ein anderes Verzeichnis?

Um ein oder mehrere E-Mails in ein anderes Verzeichnis zu verschieben, packen Sie die ausgewählten E-Mails einfach wie gewohnt mit der linken Maustaste und ziehen Sie diese in den Zielordner (Drag & Drop):

E-Mail verschieben per Drag & Drop

Wenn Sie die Maus über den gewünschten Zielordner ziehen, leuchtet dieser leicht gelb auf. Lassen Sie dann die Maustaste los und Ihre gewählten E-Mails werden in diesen Ordner verschoben.


Wie lösche ich Emails in einem vollen Mailkonto?

Standardmässig werden Ihre E-Mails beim Löschen in den Papierkorb verschoben. Dieses Verhalten können Sie ändern via Einstellungen → Server-Einstellungen:

Server-Einstellungen

NEU: Es kann auch eingestellt werden, dass bei vollem Mailkonto die Mails direkt gelöscht werden:

Löschen wenn Verschieben in den Papierkorb nicht möglich!!!

Aber Vorsicht: Es erscheint keine Meldung wenn anstelle des Verschiebens Ihre E-Mails gelöscht werden

Wir möchten nun aber auf die Standardeinstellung eingehen, d.h. Ihre E-Mails werden beim Löschen in den Papierkorb verschoben. Ist Ihr Mailkonto voll („over quota“), können keine E-Mails mehr verschoben werden. Das Problem besteht ebenfalls, wenn Ihr Mailkonto beinahe voll ist, denn für eine Verschiebungs-Aktion wird der Speicherplatz der zu verschiebenden E-Mail benötigt (die E-Mail wird also sozusagen „in den Papierkorb kopiert“ - technisch ist dies nicht anders möglich!). Sie sehen Ihrem Mailkonto an, ob es voll ist, wenn Sie den Balken „Verwendeter Speicherplatz“ unten in der Mitte betrachten:

over quota

Wenn Sie nun also die E-Mail löschen („Nachricht in den Papierkorb verschieben“), leuchtet oben kurz folgende Meldung auf:

Verschieben nicht möglich

Diese Meldung leuchtet nur einen Bruchteil einer Sekunde auf. Leider ist dies technisch momentan nicht anders möglich. Wir arbeiten daran, diese Meldung etwas offensichtlicher zu gestalten.

Die E-Mail wurde also NICHT in den Papierkorb verschoben, sie wurde jedoch als gelöscht markiert, dargestellt durch die graue Schrift. Durch Klick auf das kleine (Verbotstafel-)Symbol neben der E-Mail könnten Sie die E-Mail wiederherstellen. Wir wollen nun aber die E-Mail endgültig löschen. Klicken Sie dazu unten links auf das kleine Symbol „Endgültig Löschen“:

Aktuelles Mailbox-Verzeichnis packen

Ihr aktuelles Mailbox-Verzeichnis wird nun also „gepackt“. Auf Deutsch: Sämtliche als gelöscht markierte E-Mails werden endgültig gelöscht!

Kurzfassung:

Kann ein (resp. mehrere) E-Mail nicht mehr in den Papierkorb verschoben werden, da das Mailkonto voll ist, wird das E-Mail „als gelöscht markiert“. Durch Klick auf „Packen“ (unten links) können Sie sämtliche als gelöscht markierte E-Mails endgültig löschen.


Wie sende ich ein E-Mail an alle Kontakte in meinem Adressbuch?

Um ein E-Mail an mehrere Kontakte aus dem Adressbuch zu versenden, selektieren Sie in der Adressbuch-Ansicht sämtliche Kontakte analog zu obenstehender FAQ: Wie selektiere ich mehrere E-Mails?. Sie können die Shift-/Umschalt-Taste Ihrer Tastatur verwenden, um die gesamte Liste zu selektieren. Danach klicken Sie auf das Symbol „Nachricht erfassen“:

E-Mail an Adressbuch-Kontakte versenden

Die Kontakte aus dem Adressbuch wurden nun automatisch ins „Empfänger“-Feld eingetragen:

Neue Nachricht an Adressbuch-Kontakte

Sie können auch nachträglich Kontakte hinzufügen via dem eingebauten Adressbuch direkt aus der zu erfassenden E-Mail:

Adressbuch aus E-Mail aufrufen


Wie sende ich ein E-Mail an alle Kontakte in meinem Adressbuch im BCC?

Sie können Ihre Empfängeradressen alternativ auch direkt beim Erfassen einer neuen E-Mail hinzufügen ohne den Umweg über das Adressbuch. Klicken Sie dazu oben auf das Adressbuch-Symbol:

Adressbuch aus E-Mail aufrufen

Rechts über der neu erfassten E-Mail erscheint nun Ihr Adressbuch. Selektieren Sie nun mehrere Empfängeradressen analog zu obenstehender FAQ: Wie selektiere ich mehrere E-Mails?. Sie können die Shift-/Umschalt-Taste Ihrer Tastatur verwenden, um die gesamte Liste zu selektieren.

E-Mail an Adressbuch-Kontakte versenden

Danach klicken Sie auf den Button „Blind-Kopie“. Sämtliche von Ihnen ausgewählte Kontakte befinden sich nun im Bcc:-Feld:

Neue Nachricht an Adressbuch-Kontakte


Wie gliedere ich meine Adressen in Gruppen?

Frage: Wie erstelle ich Gruppen im Adressbuch und wie kann ich eine E-Mail an alle Empfänger einer Gruppe versenden?

Antwort: Klicken Sie im Adressbuch unten auf das PLUS und geben ins weisse Feld den Gruppennamen ein. Mit der Entertaste bestätigen.

Neue Kontaktgruppe

Das müsste dann etwa so ausschauen:

Kontaktgruppe

Nun können Sie die Adressen der Gruppe hinzufügen.

- Markieren → rechte Maustaste → kopieren nach….

Kontaktgruppe einfügen

oder

- Markieren und per Drag and Drop auf die Gruppe ziehen.

Kontaktgruppe einfügen per Drag and Drop

Nun können sie in einem neuen Mail einfach den Gruppennamen einfügen:

Adressgruppe 1 hinzufügen

oder Sie klicken auf das Adressbuchsymbol und wählen dann anstelle einer Adresse die Gruppe aus:

Adressbuch mit Gruppe

Das war es schon, viel Spass.

Wie importiere ich mein Adressbuch von Thunderbird?

Thunderbird unterstützt von Haus aus keine Export-Funktion des Adressbuchs nach vCard, auch nicht in der neuen Version Thunderbird 3. Unser Webmail erfordert aber eine *.vcf-Datei für den Import ins Adressbuch.
Glücklicherweise gibt es ein Plugin für Thunderbird, der den vCard-Export ermöglicht: MoreFunctionsForAddressBook

Das Plugin wird sowohl für Thunderbird 2 als auch die neue Version 3 angeboten. Laden Sie es herunter und installieren Sie es in Thunderbird. Danach finden Sie die neuen Export-Optionen im Adressbuch. Wählen Sie Als vcf-Datei exportieren per Rechte-Maus-Klick über dem gewünschten Adressbuch:

Als vcf-Datei exportieren

Achtung: Wählen Sie mehrere Adressen gleichzeitig aus, können die Adressen nur als einzelne *.vcf Dateien exportiert werden. Sie müssen den Export direkt per Rechte-Maus-Klick über dem Adressbuch machen, nicht über der Adress-Liste (rechts).
tutorial/webmail.txt · Zuletzt geändert: 2012/08/02 10:07 von aca